Rotwild e-Bikes 2020

Wenn du dich bereits mit dem e-MTB-Sport auseinandergesetzt hast, dann weisst du, dass Rotwild für Mountainbike-Spaß pur und absolute Qualität steht. Wenn sowohl das e-Mountainbiken, als auch Rotwild noch Neuland für dich sind, dann solltest du diese Marke unbedingt kennen lernen! Rotwild setzt den Fokus bereits seit Jahren auf Mountainbikes und Trekking-Pedelecs und verlässt sich dabei niemals auf die Erfahrungswerte anderer – im Gegenteil: Die hauseigene Forschung ist ununterbrochen bemüht neue perfekte Bikes zu entwickeln und bestehende Modellreihen zu verbessern. Dabei setzte Rotwild auf Antriebssysteme von Brose und legt besonderen Wert auf die optimale Geometrie und Sitzposition. weiterlesen…

Showing all 6 results
  • e-Bikes auf Lager
  • ROTWILD
  • Alle Filter löschen

Rotwild Bicycles, eine Marke der südhessischen ADP Engineering GmbH, wurde 1996 gegründet und gehört zu den Top-Premiummarken im e-Bike Business. Die unternehmerische Konzentration auf den Bereich Mountainbiking & Trekking und Erfahrung sowie grosse internationale Erfolge im Profisport MTB Racing liessen die Marke zu einem Top Player der Branche heranwachsen.

Mit dem Anspruch „Standards setzen, denen andere Folgen“ möchte Rotwild Pionier sein und setzt auf die unternehmenseigene Forschung und ständige Verbesserung der Produkte, sodass du bei Rotwild ein qualitativ hochwertiges und technisch fortgeschrittenes E-Bike erhältst.

Die Berücksichtigung der optimalen Geometrie und Sitzposition steht im Mittelpunkt beim Produktdesign von Rotwild. Der e-Biker soll sich dadurch schnellstmöglich mit einem Rotwild Velo vertraut und sicher fühlen und jeder Fahrtsituation gewachsen sein.

Die Geschichte der Marke Rotwild

Seit 2013 hat sich Rotwild auch auf den e-Bike Markt spezialisiert und in dieser kurzen Zeit erfolgreich etabliert. Die Vollintegration von Akkus und E-Antrieb der elektrifizierten Rotwild MTBs werden optimal konstruiert, um die Geometrie und Funktion nicht zu beeinflussen. Im südhessischen Dieburg als Marke der ADP Engineering GmbH von Peter Schlitt und Peter Böhm gegründet, startete das Unternehmen mit Downhill Bikes und entwickelte sich stetig und mit neuen Technologien und Trends weiter. Auf dem e-Bike Markt ist Rotwild aufgrund der qualitätsorientierten Firmenphilosophie und dem Anspruch, Pionier im Business zu sein, konkurrenzfähig. Im Profisport in Kooperation mit Mercedes AMG ist Rotwild erfolgreich und konnte mit seinen Bikes schon internationale Erfolge im MTB Sport einfahren.

Die Rotwild Modellvielfalt – hauptsache sportlich!

Die Modellvielfalt reicht von e-Mountainbikes über e-Trekking Bikes bis hin zu Cross e-Bikes. Dabei sind kernige Hardtails, vollgefederte e-Fullys oder sportliche Trekking e-Bikes besonders begehrt.

ROTWILD R.X750 2020 – Der Gipfelstürmer

Das R.X750 bezeichnet Rotwild selber als den “Gipfelstürmer”. Rotwild hat die Modellreihe für technische Anstiege und Abfahrten in alpinem Gelände konzipiert. Das Rotwild R.X750 zeichnet sich durch kompromisslos abgestimmte Fahreigenschaften aus. Mit dem e-Mountainbike lassen sich auch verblockte Trails mit größeren Felsbrocken oder Wurzelpassagen meistern.

ROTWILD R.E750 2020 – Der Grenzgänger

Mit dem R.E750 hat Rotwild auch für die Saison 2020 wieder ein Enduro e-MTB im Portfolio. Das R.E750 2020 haben die Produktentwickler kompromisslos für den Einsatz auf härtesten Trails getrimmt. Mit dem Rotwild R.E750 kannst du extreme Steilrampen, Spitzkehren und Stufen überwinden. Auf Highspeed-Abfahrten bleibt das Endure e-MTB von Rotwild laufruhig und souverän.

ROTWILD R.C750 – Der Alleskönner

Das R.C750 ist der Alleskönner unter den e-Bikes 2020 von Rotwild. Bei dieser Modellreihe stand eine ausgewogene und tourentaugliche Gesamtabstimmung im Fokus der Entwicklung. Die Produktentwickler von Rotwild haben sich beim R.C750 auf ein solides Fahrverhalten und Stabilität im Gelände konzentriert. Mit dem Rotwild R.C750 kannst du dich durchaus auch auf raue Trails begeben. Größere Wurzeln und Steine, Stufen sowie flache Treppen stellen für das R.C750 kein Problem dar.

ROTWILD R.T750 – Der Alltagsheld

Mit dem R.T750 rundet Rotwild das Angebot an e-Mountainbikes für die Saison 2020 ab. Das Rotwild R.T750 eignet sich für den Einsatz auf verfestigtem Schotter sowie Wald- und Wiesenwegen. Auch griffige Naturböden mit Wurzeln und moderate Steigungen lassen sich mit dem Alltagshelden unter den Rotwild e-Bikes 2020 befahren.

Die Technik in den Rotwild e-MTBs

Bei der Ausstattung setzt Rotwild immer auf die Integration neuster Technik und hochwertige Materialien. Der aktuelle Brose Drive S Motor ist somit fester Bestandteil der Rotwild e-Bikes 2020. Als leichtgewichtiger und kraftvoller Antrieb unterstützt er das optimale Fahrgefühl in anspruchsvollem Gelände. Sonst verbaut die Marke Ausstattungselemente des erfolgreichen Marktführers Shimano.

Warum ein e-Bike von Rotwild das Richtige für mich ist …

  • Du möchtest auf hochkarätige Fabrikanten, hochwertige Bauteile und neue Technologien setzen? Dann finde Rotwild e-Bike in unserem Click & Collect Shop.
  • Als leidenschaftlicher Mountainbiker mit Anspruch bleiben bei Rotwild keine Wünsche offen. Die erfolgreiche E-MTB Marke bietet für jeden e-Mountainbiker mit Qualitätsanspruch das richtige Velo und kann an Erfolg und Erfahrung im Profisport anknüpfen.